Gratis bloggen bei
myblog.de

PinguinPie
Die letzten zwei Tage...

Ich muss zugeben das ich gestern zu muede war um einen neuen Eintrag zu schreiben, von daher gibts heute einige meiner Abenteuer gestern und heute serviert!

Zuerst wurde ich gestern damit beauftragt mich als Papagai in ein Piratenschiff zu schleichen um etwas zu spionieren.





Anschliessend schlossen Sanjou und ich uns mit anderen Elyos zusammen um ein Abyss Tor zu versiegeln.







Nachdem diese Aufgabe erledigt war, gingen Sanjou und ich wieder unsere eigenen Wege und ich fand die Zeit meine Stigma Quest zu erledigen.

Ich wurde wegeportet, in eine Gegend die ich nicht kannte und hatte keine Ahnung was mich dort erwarten wuerde.



Ich flog eine weile herum und kam in einen Raum mit einem riesigen Kristall in der Mitte.



In diesem Raum oeffnete ich eine alte Kiste und ein Geist erschien, der mir das Stigma System erklaerte.



Kurz nach dieser Erklaerung erschien ein anderer, grausam aussehender Geist, der mich Angriff.



Danach wurde ich wieder zurueckteleportiert und der Horror war vorbei.

Einige Zeit spaeter in Eltnen Fortress fragte mich ein Maedchen ob ich ihr Teleportversuchskaninchen spielen koennte, damit Sie besser werden kann. Ich willigte zu und fragte sie, ob sie mich nach Sanctum teleportieren koennte.

Kurz darauf...



...befand ich mich hier! Im feindlichen Gebiet! Sanjou ging es nicht besser und so schnell wir konnten kehrten wir nach Eltnen Fortress zurueck! (Natuerlich beschwerten wir uns sogleich! :p)

Zur entspannung suchten Sanjou und ich danach nach Papierfliegern im Wald.



Am Abend traf ich mich dann noch mit Neastra zum feierabendlichen Monstertoeten.



Heute traf ich mich wieder mit Sanjou und wie gewohnt versuchten wir die Welt ein Stueckchen besser zu machen, indem wir verschiedenen Buergern aus verschiedenen Orten, ob Elyos, Elm oder Shugo halfen.



Spaeter am Tag stiessen dann noch Neastra, Khonin, Kuni und Selket dazu und gemeinsam versuchten wir, fuer unser Level, viel zu starke Monster zu toeten! (Was allerdings sehr spassig war!)



Am Abend, als ich schon kurz davor war auszuloggen, fragte Kizura nach Hilfe. Kurzerhand sagte ich zu und es hat verdammt viel Spass gemacht! Dabei waren wiedermal Kuni, aber auch Mwbattleangel und Diavola.



Als wir an einer Stelle auf Diavola warten mussten, fingen wir spontan an zu tanzen!



Und hiermit will ich diesen Eintrag abschliessen, ist sehr lang geworden heute. Ich wuensche eine Gute Nacht!



24.9.09 22:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Currently playing: Aion
Charakter: Ssu
Fraktion: Elyos
Klasse: Chanter
Level: 41
Legion: Hikari